Trauerfeiern unter freiem Himmel

Sind Trauerfeiern in Pfungstadt, Darmstadt und Mühltal noch möglich?

Aufgrund der aktuellen Pandemie, haben die Stadt Pfungstadt, die Stadt Darmstadt und die Gemeinde Mühltal für das Bestattungswesen folgende Anordnungen vorgegeben (Stand 24. März 2020 18:00 Uhr)

Pfungstadt

  • Die Trauerhallen im Stadtgebiet Pfungstadt bleiben auf allen Friedhöfen geschlossen.
  • Eine Trauerfeier kann ab sofort lediglich am Grab unter freiem Himmel erfolgen.
  • Abschiednahmen am Grab im Rahmen der Beisetzung sind möglich.
  • Es wird älteren und kranken Personen nahegelegt, nicht mehr teilzunehmen.
  • Vorgenannte Reglungen werden auf 5 Teilnehmer beschränkt. Sofern nicht andere behördliche Anordnungen getroffen werden.

Darmstadt:

  • die Trauerhallen sind geschlossen
  • Trauerfeiern finden im Freien an der jeweiligen Grabstätte statt
  • Zunächst findet die Beisetzung statt, im Anschluss die Trauerfeier
  • die Personenzahl ist auf maximal 10 Teilnehmer zu begrenzen
  • die teilnehmenden Personen haben einen Mindestabstand von 1,50 m zueinander, wie dies derzeit in den anderen sonstigen Lebensbereichen auch üblich ist, einzuhalten.
  • Von Beileidsbekundungen mit Körperkontakt ist Abstand zu nehmen.
  • es wird darum gebeten, auf einen anschließenden Leichenschmaus im privaten Bereich zu verzichten

Mühltal:

  • Trauerhallen sind geschlossen
  • Trauerreden können direkt an der Grabstätte abgehalten werden
  • Vorgenannte Regelungen werden auf 5 Teilnehmer/Innen beschränkt

Gerne sind wir für Sie da:

Telefon
06157 3222

E-Mail
info@falk-hoerr.de

Aktuelles

© by Falk-Hörr Bestattungen Pfungstadt. Alle Rechte vorbehalten. · powered by ONE AND O